JESTER SPORTS

Hochleistungssport gewinnt man mit dem Kopf. Neben körperlicher Fitness sind mentale Stärke und geistige Reife essenziell, um mit Erfolg und Misserfolg umzugehen.
Wir trainieren Trainer und SpielerInnen im erfolgreichen Umgang mit sich selbst sowie mit ihrer Rolle im Team.

TRAIN THE
TRAINER

MENTAL-COACHING
FÜR TEAMS & SPORTLER

“Failure is the condiment that gives success its flavour.”
Truman Capote

Train the Trainer

„The interesting thing about coaching is that you have to trouble the comfortable, and comfort the troubled“
– Ric Charlesworth 

Erfolg und Ordnung im Innern führt zu Erfolg im Aussen.
Um Sie als Trainer, SportchefIn oder generell zentraler Person auf diesem Weg zu begleiten, haben wir für Sie im Rahmen der Jester Sports Academy ein pragmatisches und anwendungsorientiertes Programm zusammengestellt, um psychologische Tools und Konzepte für Ihren Alltag mit High-Performance Teams so erfolgreich und geschmeidig wie möglich zu gestalten. Inhaltliche Schwerpunkte sind:

 

  • Selbstführung in extremen Situationen
  • Umgang mit Niederlagen und Erfolgen
  • Ressourcenmanagement & Stressbewältigung
  • Leadership, Kommunikation & Beziehungsaufbau
  • Konfliktmoderation & Vertrauensaufbau
  • Teamführung und Grundlagen von High-Performing Teams

Mental-Coaching für Teams und Spieler/innen

„I really think a champion is defined not by their wins but by how they can recover when they fall“
– Serena Williams

Um im Hochleistungssport erfolgreich zu sein, gilt es mentale Stärke aufzubauen sowie an der eigenen Persönlichkeit zu arbeiten. So entstehen Resilienz und Lernfähigkeit bei Misserfolgen, Demut und Fairness bei Erfolgen sowie die mentale und emotionale Regenerationsfähigkeit.

Mit der Jester Sports Academy bringen Sie Ihre sportliche Leistung durch mentales Training auf das nächste Level – als Einzelsportler/In oder im Team.

Wir freuen uns, Sie auf diesem spannenden Weg unterstützen zu dürfen.

Simon Roduner freut sich über Ihre
Kontaktaufnahme

%

von austretenden Mitarbeitenden

geben an, dass sie eher in ihrem Job bleiben würden, wenn ihre Vorgesetzen mehr Empathie zeigen würden.

%

der Millennials sagen,

dass “Qualität des Managers” und “Qualität des Managements” für sie äusserst wichtig sind, wenn sie sich auf eine neue Stelle bewerben.

%

Unternehmen

mit hoch engagierten Mitarbeitenden steigern ihre Produktivität um 17%.

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns eine Nachricht